Armbänder für alle!

Armband7

Du brauchst noch eine Idee für ein Weihnachtsgeschenk? Wie wäre es mit einem individuell gestalteten Armband!

Die selbstgemachten Armbänder passen perfekt als Zugabe zu einem Geschenk. Dadurch wird es noch persönlicher und die Freude wird umso größer sein.

Du brauchst: Filzplatten, Stickgarn, Sticknadel, ev. Nähmaschine, Nähseide, kleine Druckknöpfe

So geht´s:

  1. Zwei Filzstreifen mit einer Größe von 19 x 2 cm zuschneiden
  2. Markiere auf einem Filzstreifen 1, 5 cm vom Rand, unterhalb dieser Linie wird der Verschluss angenäht.
  3. Markiere nun die Mittelpunkte der Schneeflocken in regelmäßigen Abständen, z.B. alle 2 cm. Sticke mit 2 Fäden deines Stickgarns verschiedene Schneeflocken auf das Band. Lass deiner Fantasie freien Lauf! Keine Schneeflocke schaut wie die andere aus 🙂
  4. Lege den zweiten Filzstreifen auf die Rückseite deines bestickten Streifens und stecke ihn mit Stecknadeln fest.
  5. Nähe mit der Nähmaschine an der Kante entlang einmal rundherum. Wenn du keine Nähmaschine hast, kannst du auch mit kleinen Vorstichen die beiden Streifen zusammen nähen. Die beschenkte Person wird den Aufwand sicher zu schätzen wissen.
  6. Nun nähst du noch auf der Rückseite an einem Ende die Gegenstücke des Verschlusses an.
    Fertig!

Du kannst natürlich auch andere Motive aufsticken. Lass dich von weihnachtlicher Deko z.B. von der Stechpalme inspirieren oder wähle eine Trend-Farbe wie Kupfer.

Weitere Armbänder

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s